Hans-Eberhard-Piepho-Preis

Die Preisträger 2007

Zum zweiten Mal wurde der Hans-Eberhard-Piepho-Preis für kommunikative Projekte in Wissenschaft und Unterrichtspraxis am 04.10.2007 verliehen. Die Verleihung fand im Rahmen der nationalen Tagung der Deutschen Gesellschaft für Fremdsprachenforschung (DGFF) an der Justus-Liebig-Universität Gießen statt. Es gingen elf unterrichtspraktische und sechs akademische Arbeiten ein, die die Jury vor große Herausforderungen stellten. Für die Sichtung und Bewertung der wissenschaftlichen Arbeiten waren Prof. Dr. Angela Hahn (München) und Prof. Dr. Friederike Klippel (Ludwig-Maximilians-Universität München) verantwortlich. Juroren bezüglich der Sichtung und Bewertung der schulpraktischen Arbeiten waren Studiendirektor i. R. Otfried Börner, Dr. h.c. Christoph Edelhoff und Prof. Dr. Michael Legutke, Vorsitzender des Vereins für die Vergabe des Hans-Eberhard-Piepho-Preises und Professor an der Justus-Liebig-Universität Gießen.

Die Preisträger der Kategorie Wissenschaftliche Arbeiten:


1. Preis
Dr. Torben Schmidt, Limburg
Dissertation zum Thema "Gemeinsames Lernen mit Selbstlernsoftware im Englischunterricht - eine empirische Analyse lernprogrammgestützter Partnerarbeitsphasen im Unterricht der Klassen 7".


2. Preis
Elisabeth Kolb, Oberasbach
Eine Zweiten Staatsexamensarbeit (Erlangen 2007) zum Thema "Mediation im Englischunterricht einer 7. Klasse des Gymnasiums".


Die Preisträger in der Kategorie Schulpraktische Arbeiten:


1. Preis
Sabine Neumeier, Hamburg
Ein Projekt in einer 8. Klasse einer Integrierten Gesamtschule in Hamburg zum Thema "The American Way of Living".


2. Preis
Yvette Knorr, Potsdam
Ein Grundschulprojekt an der Evangelischen Grundschule Potsdam zum Thema The Gruffalo.


Sonderpreis:
Die Jury entschloss sich außerdem, einen Sonderpreis an Ingrid Stritzelberger zu vergeben, die bereits 2006 prämiert wurde. Frau Stritzelberger wurde für ihr Multimedia-Projekt zum Thema "Identities" ausgezeichnet, das sie in einem Leistungskurs der Jahrgangsstufe 12 des Otto-Hahn-Gymnasiums Ostfildern durchführte.


Zeigen Sie Ihre guten Ideen

Bewerben Sie sich mit Ihrem beispielhaften Schulprojekt, Ihrem erfolgreichen Unterrichtsmodell in der Erwachsenenbildung oder Ihrer wissenschaftlichen Arbeit.
» Mehr Informationen

DIE SPONSOREN

Diesterweg
Domino Verlag
Hueber