Hans-Eberhard-Piepho-Preis

Hans-Eberhard-Piepho-Preis 2013
1. Preis in der Kategorie Kategorie Schulpraktische Arbeiten

Dr. Annette Schuck

„Dreamolution: Dreams and Nightmares“
Unterrichtsprojekt am Montessori Zentrum ANGELL Freiburg

Kurzbeschreibung
Das fächerübergreifende Theaterprojekt „Dreamolution: Dreams and Nightmares“, das Annette Schuck in einer 8. bilingualen Schulklasse durchgeführt hat, wurde im Rahmen eines mehrwöchigen Freiarbeitsblocks durchgeführt, der zum Regelangebot des Schulcurriculums gehört. Englisches Debattentraining und Slam Poetry dienten als Vorbereitung zur Verfassung und Realisierung des Theaterstücks. Die Proben wurden so weit als möglich konsequent in englischer Sprache durchgeführt. Neben der Erarbeitung des Textes und seiner sehr gelungenen Inszenierung wirkten die Schülerinnen und Schüler als Mitarbeiter einer Schülerfirma, die für die Vermarktung des Produkts und die Beschaffung von Geldern verantwortlich war.

Bewertung
Die mit dem Projektbericht eingereichten Dokumentationen des Endprodukts, der Aufführung des eigens entwickelten Theaterstücks, belegen die hohe sprachliche Qualität der von den Schülerinnen und Schülern geschriebenen Texte und geben Zeugnis von höchstem Engagement.

Zeigen Sie Ihre guten Ideen

Bewerben Sie sich mit Ihrem beispielhaften Schulprojekt, Ihrem erfolgreichen Unterrichtsmodell in der Erwachsenenbildung oder Ihrer wissenschaftlichen Arbeit.
» Mehr Informationen

DIE SPONSOREN

Diesterweg
Domino Verlag
Hueber